Nina Hafner

Geboren: 04. Oktober 2001 in Wien
Größe: 160 cm  
Sprachkenntnisse: Deutsch (Muttersprache), Englisch (fließend), Französisch, Italienisch (Grundkenntnisse)

Dialekte: Wienerisch

Zusatzqualifikationen: Schwimmen, Ski Alpin, Reiten, Tauchen, Wasserski, Gesang, Tanz

Schauspielerfahrung:
2
019 „KOPFAUS" ​| Michél Komzak (Kurzfilm)
2016 „SOKO KITZBÜHEL/ Der Andere" | Rainer Hackstock, (BEO Film, ORF/ZDF)
2015 „THE OTHERS AND US" ​–  Hauptrolle | Michél Komzak (Kurzfilm)
2015 „PREGAU" ​| Nils Willbrandt (Monafilm, ORF/ARD/Degeto)
2015 „DIE KINDER DER VILLA EMMA" ​| Nikolaus Leytner (Graf Film, ORF/ARD/Degeto)
2014 „EINE LIEBE FÜR DEN FRIEDEN" ​| Urs Egger (Mona Film, ORF/ARD/Degeto und BR)
2014 „AM ENDE DES SOMMERS" ​| Nikolaus Leytner (MR Film, ORF/MDR)
2013 „DIE DETEKTIVE" ​– durchgehende Rolle ​| Michi Riebl (MR Film, ORF)
2013 „WIE SIMON SEINEN VATER VERLOR" ​| Michael Podogil (Filmakademie Wien/Kurzfilm)

 

Bühne:
2018 Musical „Alice im Wunderland" (Titelrolle: Alice)
2017 Musical „Der kleine Prinz" (Rolle: Sternenprinzessin)
2016 Eröffnung Ball der Offiziere (Hofburg Wien, Solistin)
2016 Musical von teatro - Wiederaufnahme „Peter Pan"
2015 Musical von teatro „Peter Pan" (Rolle: Tinkerbell)
2015 div. Konzerte mit Kiddy Contest (R. McDonald Gala, etc.)
2014 Kiddy Contest - 2. Platzierte (Wr. Stadthalle , Puls4)
2014 Weihnachtskonzerte „typtichon", Solistin (Konzerthaus, etc.)
2008-2010 Musicals der Kinderoper (Konzerthaus)

© Ludwig Drahosch